Anmelden    |   08:30 Uhr, Donnerstag, 24. April 2014
just-info

Jules Verne und die Chancellor

Thema Freizeit

eine Buchbesprechung, eine Buchbesprechung

Jules Verne: Der Chancellor; Pawlak Taschenbuch Verlag Berlin 1984; 221 Seiten; ISBN: 3-8224-1021-7

Der 900-Tonne-Dreimaster Chancellor befindet sich auf der Reise von den USA nach England. Zunächst deutet nichts darauf hin, daß die Reise unruhig verläuft. Doch allmählich werden auch die Passagiere nervös. Was ist mit dem Kapitän los? Er ist wahnsinnig geworden! Und dann kommt auch kensmeldung, daß daß die Ladung unter Deck seit Tagen brennt. Es kommt zum unvermeidlichen Schiffsbruch...

Das hier vorliegende Buch enthält auch die Geschichte "Martin Paz".

Beide Geschichten gehören nicht unbedingt zu den Geschichten von Verne, die man kennen muß. Sie haben eher den Charakter von Abenteuergeschichten, sind aber nur mäßig Spannend (eingeschlossen) erzählt.

97460
mehr...Thema Freizeit Geschrieben von AndreasRuedig  am 11.04.2014 14:04:27  (43 * gelesen)
Kommentare?

Blättern in unseren Artikeln

Nächste Seite